Aktuelles

Ukraine im Fokus

Dortmund, 21. Mai 2019. Die Ukraine, insbesondere die Ost-Ukraine, standen am Montag im Mittelpunkt von zwei parallelen Veranstaltungen in der Kommende Dortmund, dem Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn.

Begegnung mit der russisch-orthodoxen Kirche

Dortmund, 20. Mai 2019. Die Gastfreundschaft, das Geistliche und das Geistige seien drei Stichworte, die er mit der russisch-orthodoxen Kirche verbinde. Dies sagte Dr. Johannes Oeldemann, Direktor am Johann-Adam-Mhler-Institut fr kumenik, Paderborn, am Freitagabend (17. Mai 2019) bei der kumenischen Begegnung zwischen orthodoxen und katholischen Christen aus Anlass der Erffnung der Renovabis-Aktion im Erzbistum Paderborn.

Christen sind fr Verstndigung und Vershnung in Europa

Paderborn, 19. Mai 2019. Mit einem feierlichen Pontifikalamt im Hohen Dom zu Paderborn ist am heutigen Sonntag die Jahresaktion des katholischen Osteuropahilfswerks Renovabis Lernen ist Leben von Erzbischof Hans-Josef Becker und Pfarrer Dr. Christian Hartl, Renovabis-Geschftsfhrer, erffnet worden. Im Mittelpunkt steht bei der diesjhrigen Pfingstaktion die Bildung, die ber den reinen Schulbesuch hinausgeht, und vielmehr die persnliche Reife und Wertevermittlung einbezieht.

Ein Konzert voller Lebensfreude und Hoffnung

Altenhundem/Paderborn, 18. Mai 2019. Das war ein wundervoller Abend, der die Lebensfreude und die Kraft der Musik deutlich machte. In dieser Einschtzung des Benefizkonzertes am Gymnasium Maria Knigin waren sich Schulleiter Jan Fabian Borys und Martin Lenz vom Hilfswerk Renovabis einig und die fast 200 Zuhrer zeigten ihre Zustimmung immer wieder durch begeisterten Applaus. Ein abwechslungsreiches Programm boten das Loyola-Tranzit-Orchester aus dem Kosovo unter Leitung von Rustem Gashi im Zusammenspiel mit dem Schulorchester von Maria Knigin unter Leitung von Frederik Linn.

Wenn Bildung Brcken baut

Paderborn, 17. Mai 2019. Talk, Musik und Begegnungen im Forum St. Liborius in Paderborn. Zum Weltkirchlichen Abend unter dem Motto Lernen ist Leben Bildung baut Brcken luden das Erzbistum Paderborn und Renovabis am Freitagabend ein. Denn nicht nur das Hilfswerk, sondern auch das Erzbistum Paderborn hat enge Kontakte nach Osteuropa, die von Projektpartnern vorgestellt wurden.

"Fleiige Helfer" im Pfingstaktions-Bro

Paderborn, 17. Mai 2019. Ohne fleiige Helfer geht nichts. Auch in dieser Woche der Erffnung der Renovabis-Pfingstaktion kann sich Ulrich Klauke, Leiter des Referats Mission-Entwicklung-Frieden im Erzbischflichen Generalvikariat Paderborn, auf sein Team verlassen.

Empfang bei der Stadt Paderborn

Paderborn, 17. Mai 2019. Fr die 60 Gste aus neun europischen Lndern - darunter sogar aus dem asiatischen Kasachstan sowie dem Renovabis-Team aus Freising mit insgesamt zehn Mitarbeitenden gibt es im Rahmen der Erffnungswoche der diesjhrigen Renovabis-Aktion Lernen ist Leben im Erzbistum Paderborn 41 Veranstaltungen.

Unterwegs im Austausch mit Schlerinnen und Schlern

Paderborn, 17. Mai 2019. Nicht nur in Paderborn, sondern auch in vielen Bereichen der Dizese waren die Gste aus Mittel- und Osteuropa am Donnerstag und Freitag unterwegs. Dazu gehrten natrlich auch Besuche an den Katholischen Schulen in Trgerschaft des Erzbistums.

Leben ist Lernen und Lernen ist Leben

Paderborn, 16. Mai 2019. Die Renovabis-Pfingstaktion wird am Sonntag mit Pontifikalamt mit Erzbischof Becker im Hohen Dom zu Paderborn erffnet

"Ein europisches Bistum"

Paderborn, 15. Mai 2019. Zu einem ersten Kennenlernen trafen sich am Mittwochabend im Paderborner Hotel Aspethera die Organisatoren des Erzbistums Paderborn mit der Crew der Renovabis-Pfingstaktion aus Freising sowie den Gsten aus Ost- und Mitteleuropa. Denn in den nchsten Tagen besuchen die unterschiedlichen Projektgruppen Schulen im Erzbistum und treffen auf Vertreter aus Gemeinden und Bildungseinrichtungen.
Seite 1 | Seite 2